• Petit déjeuner/Breakfast

  • Chambre Bleue/Blue Room

  • Coin Cuisine / Guest Kitchen

Mitten im Cher-Tal in der Kleinstadt Noyers, nahe den Schlössern der Loire, liegt « La Vie d'artiste »: das geschmackvoll renovierte Bauernhaus des 19. Jahrhunderts mit seinem typischen Eichengebälk und den Steinmauern aus Kalktuff heißt Sie herzlich willkommen.

Ob Sie alleine, zu zweit oder als Gruppe kommen: in den beiden geräumigen Zimmern mit jeweils eigenem Badezimmer und in der anliegenden Suite können bis zu zehn Gäste unterkommen. Babybetten und -stühle stehen ebenso zur Verfügung wie WLAN-Anschluß und Heißgetränke zu jeder Zeit.

Eine separate, voll ausgestattete Küche und Zugang zum weitläufigen Garten (mit Garage) bieten zum einen die Gemütlichkeit und Ruhe, die Sie nur auf dem Land finden und zum anderen den eigenen Privatbereich, um sich richtig zu Hause zu fühlen.

Ihre Gastgeberin Lynn Couty weiß Sie nicht nur mit einem üppigen Frühstück zu verwöhnen, sondern kann Ihnen auch mit Rat und Tat bei Ihrem Besuchsprogramm zur Seite stehen. Die französisch-amerikanische Musiklehrerin und Übersetzerin teilt Ihnen gerne mit, wo man am besten ißt, eine Weinprobe macht oder einen Wochenmarkt findet.

Die Region bietet eine breite Palette von Sehenswürdigkeiten: Neben den Schlössern Chambord, Chenonceau, Amboise, Valencay u.a. liegt nur 5 km entfernt der « schönste Zoo Europas », der Zoo-parc Beauval. Die Ufer des Chers, bekannt für ihre in den Fels gebauten Troglodyte-Häuser, eignen sich hervorragend für Fahradausflüge, Kanufahrten und ausgiebige Spaziergänge.